GWRS Kippenheim-Mahlberg
GWRS Kippenheim-Mahlberg

Aktuelle Informationen

Schulbetrieb ab 19. April 2021       

 

Liebe Eltern,

nach aktuellem Stand findet ab dem 19.04.2021 wieder Wechselunterricht statt, sofern der Inzidenzwert nicht über 200 ansteigt. Das bedeutet, dass im Regelfall eine Klasse in 2 Gruppen eingeteilt wird und diese wechselweise in die Schule kommen. Aufgrund der Testpflicht können die Gruppen nicht täglich wechseln, daher wird der Wechselunterricht folgendermaßen organisiert:

 

Woche A (19.04.2021):

Gruppe 1: Unterricht am Montag, Dienstag und Mittwoch - Testung: Montag

Gruppe 2: Unterricht am Donnerstag und Freitag - Testung: Donnerstag

 

Woche B (26.04.2021)

Gruppe 1: Unterricht am Montag und Dienstag - Testung: Montag

Gruppe 2: Unterricht am Mittwoch, Donnerstag und Freitag - Testung: Mittwoch

 

Danach beginnt wieder der Plan von Woche A usw. Somit haben alle Schülerinnen und Schüler innerhalb von 2 Wochen die gleiche Anzahl an Unterrichtsstunden. Schüler, die bisher in der Notbetreuung angemeldet waren, können diese weiterhin an den Tagen nutzen, an denen Sie keinen Unterricht haben.

Bitte beachten Sie auch, dass ab Montag nur noch Schülerinnen und Schüler nach einer Testung bzw. mit einem negativen Testergebnis am Unterricht oder auch der Notbetreuung teilnehmen dürfen.(Formular Testzustimmung siehe unten).  Alternativ können Sie selbstverständlich Ihr Kind auch zuhause beschulen, die Präsenzpflicht ist weiterhin ausgesetzt. Weitere Informationen zum Unterrichtsbeginn und der Gruppeneinteilung erhalten Sie von Ihren jeweiligen Klassenlehrern.

In der Hoffnung, dass wir ab Montag wieder starten können, bitte ich Sie noch um etwas Geduld, bis Sie weitere Informationen erhalten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Herzliche Grüße

Stefan Kaltenbach, Schulleiter

Anlage2b_Vordruck Erklärung.pdf
PDF-Dokument [89.4 KB]

Maskenpflicht ab 22. März 2021    

 

Da die Inzidenzzahlen im Land aktuell weiter steigen, hat die Landesregierung in Baden-Württemberg entschieden, dass ab sofort auch in allen Grundschulen eine Maskenpflicht gilt. Das bedeutet, dass ab Montag alle Kinder und Lehrer auch im Unterricht Masken tragen müssen. Nach Vorgaben des Kultusministeriums müssen dabei medizinische Masken getragen werden, Alltagsmasken aus Stoff sind dann nicht mehr zulässig.
Ich bitte daher alle Eltern, ihren Kindern ab sofort nur noch medizinische Masken mit in die Schule zu geben - vielen Dank.

 

Herzliche Grüße

Stefan kaltenbach, Schulleiter

Informationen zur Studien- und Schulberatung an Ihrer Schule finden Sie hier. informieren sie sich auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit

GWRS

Kippenheim-Mahlberg

Untere Hauptstraße 26

77971 Kippenheim

Tel. 07825/5015

Fax. 07825/9558
info@gwrs-kippenheim-mahlberg.de